slide1 1920x532

Hinweis
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder:

Landesweite Streuobstpflegetage

17. Landesweite Streuobstpflegetage 2024 - Jetzt mitmachen!

Tragen Sie Ihre geschnittenen Bäume ein...

Die Aktion:

Traditionell im Monat März schneiden die teilnehmenden Obst- und Gartenbauvereine und viele LOGL-Geprüfte Obst- und Gartenfachwarte ehrenamtlich Streuobstbäume und melden sie anschließend dem LOGL im Rahmen der Aktion "Landesweite Streuobstpflegetage".
Im März 2024 ruft der LOGL die 17. Landesweiten Streuobsttage aus und freute sich über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Besonders auch die Sanierung älterer Obstbäume steht bei der landesweiten Aktion im Vordergrund. Altbestände können durch einen Erneuerungsschnitt wieder vitalisiert werden und Ihre Lebensdauer und somit auch ihr ökologischer Wert kann verlängert werden. Ein Schwerpunkt wird aktuell besonders auch auf die Mistelentfernung gelegt. Gerade in ungepflegten Altbeständen ist ein zunehmender Mistelbesatz zu beklagen. Die Entfernung von Misteln, die den Obstbaum zusätzlich schwächen, ist ein unbedingtes Muss!

Möchten Sie Ihre geschnittenen Bäume eintragen?
Gerne gleich über diesen Button ! Geschnittene Bäume eintragen - so geht's:
Im hinterlegten Formular bitte Namen, Emailadresse, die Informationen zur Schnittaktion (Datum Schnitt-Termin, Anzahl der Teilnehmer der Schnittaktion, Anzahl der geschnittenen Bäume sortiert nach Alter) eintragen. Außerdem bitte den Namen des OGVs/ der Fachwartvereinigung angeben und auf "senden" klicken.

 

Rückmeldeformular Streuobstpflegetage: auch hier


 

Streuobstpflegetage 2023

Vielen Dank an alle Obst- und Gartenbauvereine, Fachwarte und Fachwartinnen, Kreisfachberatungsstellen und Privatpersonen, die eine Rückmeldung zu den Streuobstpflegetagen gegeben haben!
Fast zweitausend Bäume wurden bisher von 31 Vereinen, Vereinigungen oder Privatpersonen über das Formular auf der LOGL-Homepage eingetragen.
Bestände werden durch einen Erneuerungsschnitt und Mistelentfernung wieder vitalisiert - ihre Lebensdauer und damit auch ihr ökologischer Wert können dadurch deutlich gesteigert werden. Durch die Aktion wird nicht nur wichtiges fachliches Wissen erhalten und weitergegeben, es wird auch Begeisterung und Freude für den Streuobstbau und die Obstbaumpflege geweckt.
Vielen Dank für Ihr Engagement und den Einsatz in der Obstwiesenpflege!


Streuobstpflegetage 2022: 

Bereits ab Mitte Februar konnten die geschnittenen Bäume direkt online eingetragen werden.  

Landesweite Streuobstpflegetage 2020:

Nachdem in 2020 viele Streuobstpflegeaktionen "Corona bedingt" abgesagt werden mussten, haben sich die Fachwarte Aalen kurzerhand dazu entschlossen, die Aktion zeitgleich in vielen Einzelaktionen - jeder für sich allein - trotzdem durchzuführen. Eine tolle Idee! Ungewöhnliche Zeiten erfordern eben neue Wege und Ideen.
Die zurückgesendeten Bilder wurden dann zu einer Collage als virtuelles "Gruppenbild" zusammengefügt, damit man sich auch in der Zukunft an diese außergewöhnliche Aktion, die hoffentlich einmalig war, zurückerinnern kann. Gruppenbild-Collage hier

Liste der Teilnehmer 2020 hier zum Download                                                                                    

Rückblick auf 2019:

Ausführlicher Bericht mit Bildern von der Auftaktveranstaltung hier (inkl. Informationen zur Mistel)

Fotos von den Aktiven der Streuobstpflegetage 2019 finden Sie hier:  

{gallery}/1_logl/bildergalerie_SOPT2019{/gallery}

  

Februar 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3

Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft
Baden-Württemberg e.V., LOGL
Malersbuckel 11
71263 Weil der Stadt

login interner bereich 170 1

07033 / 69 23 902

www.logl-bw.de