slide1 1920x532

Wettbewerb „Unsere Heimat und Natur - Biotopvernetzung“

nature lifeAufruf zum Wettbewerb herausragender Naturschutzprojekte 2018

Für Kurzentschlossene: EDEKA Südwest und die Stiftung NatureLife-International rufen auf zum Wettbewerb im Rahmen der Aktion „Lebendige Landschaft und Lebensmittel: Heimat und Biotopverbund“

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2018.

Das Handelsunternehmen EDEKA Südwest, das sich seit vielen Jahren für Nachhaltigkeit engagiert, unterstützt die Erhaltung der biologischen Vielfalt durch den Wettbewerb, der in Zusammenarbeit mit der Stiftung NatureLife-International durchgeführt wird. Gesucht werden herausragende Projekte zur Schaffung eines Biotopverbundes mit der Förderung von Wildtieren, Wildpflanzen bzw. Lebensräumen in der Natur. Des Weiteren sollten sich diese mit der Erhaltung, Schaffung, Renaturierung oder der Vernetzung von Biotopen befassen und somit die Vielfalt der Kulturlandschaft „Südwest“ kontinuierlich fördern und verbessern. Es werden Preise in Form einer finanziellen Förderung für bis zu 20 Projekte vergeben. Die Gesamtsumme der Preisgelder beträgt bis zu 70.000 Euro. Das Preisgeld pro ausgezeichnetem Projekt beträgt zwischen 1.000 und 5.000 Euro.

Weitere Informationen: Bewerbungsbedingungen hier / Bewerbungsbogen hier

 

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL)

Klopstockstraße 6
70193 Stuttgart

login interner bereich 170 1

Tel.: 0711-632901

Fax: 0711-638299

www.logl-bw.de